Weingut Zimmerle

Das Weingut Zimmerle liegt in der Gemeinde Korb mit Sitz in der Kirchstraße 14 - 71404 Korb im deutschen Anbaugebiet Württemberg. Die Weinbautradition der Familie lässt sich bis ins Jahr 1647 zurückverfolgen, doch erst im Jahre 1979 löste sich Friedrich Zimmerle von der ansässigen Genossenschaft und produzierte seinen ersten selbst ausgebauten Wein. Im 300 Jahre alten Gewölbekeller werden Weinproben und Events abgehalten. Die Weinberge umfassen zehn Hektar Rebfläche in den Lagen Kopf, Sommerhalde und Steingrüble (Korb), sowie Berg (Hanweil), Hörnle (Steinreinach), Steingrüble (Kleinheppach) und Wanne (Großheppach). Sie sind zu 70% mit den Rotweinsorten Spätburgunder, Lemberger, Dornfelder, Schwarzriesling, Trollinger, Muskat-Trollinger, Samtrot, Merlot, Cabernet Mitos und Zweigelt, sowie zu 30% mit den Weißweinsorten Riesling, Chardonnay und Sauvignon Blanc bestockt.

11 Artikel

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

11 Artikel

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge
Filtern nach

Einkaufsoptionen

Preis
Weinsorte
  1. Rotwein (5)
  2. Weißwein (6)
Rebsorte
  1. Chardonnay (4)
  2. Grauburgunder (2)
  3. Kerner (1)
  4. Lemberger (2)
  5. Sauvignon Blanc (1)
  6. Trollinger (1)
  7. Zweigelt (2)
Weinanbaugebiet
  1. Württemberg (11)
Weingut
  1. Zimmerle (11)

Persönliche Beratung bei Deutsche Weine

Back to Top