2019 ÖKONOMIERAT REBHOLZ RIESLING VOM ROTLIEGENDEN TROCKEN

19,50 

26,00  / l

Der Riesling vom Rotliegenden trocken von Ökonomierat Rebholz zeigt das perfekte Zusammenspiel zwischen Reife und Mineralität, Frucht und Säure sowie Dichte und Balance. Der Duft zum einen durch den Boden „Rotliegendes“, mit seinen markanten mineralischen Aromen wie Rauch, Pfeffer, Feuerstein, Heu, Tee, und Kräutern geprägt, zum anderen kommen von der Rebsorte Riesling Zitrus-, Apfel-, Pfirsich- und Aprikosenaromen. Auch geschmacklich wiederholt sich dieses Doppelspiel: Die Rebsorte steuert den fruchtigen und der Boden den kräutrig-würzigen, mineralischen Geschmack bei. Wie alle Rebholz-Weine verfügt dieser Wein über sehr großes Lager- und Reifepotential.

Der Riesling vom Rotliegenden trocken stammt ausschließlich aus Weinbergen der VDP.GROSSE LAGE „KASTANIENBUSCH“. Die Rebstöcke wachsen auf Rotliegendem. Die Trauben werden selektiv von Hand gelesen. Vor der Gärung erhielt der Wein eine Maischestandzeit von 24 Stunden. Die Vorklärung erfolgte durch natürliche Sedimentation, der Ausbau zu 100 % im Stahltank, mit 6-monatiger Lagerung und Reifung auf der Feinhefe

Lieferzeit: 2-3 Tage

15 vorrätig

Produkt enthält: 0,75 l

Artikelnummer: 6004-2019 Kategorien: , Schlagwort:

WEINDETAILS

Weingut

Weinanbaugebiet

Rebsorte

Jahrgang

Alkoholgehalt in % vol.

Enthaltene Allergene

Gutsabfüllung

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „2019 ÖKONOMIERAT REBHOLZ RIESLING VOM ROTLIEGENDEN TROCKEN“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.