Emrich-Schönleber Halenberg Riesling trocken Großes Gewächs

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Vorheriges Produkt Nächstes Produkt

Emrich-Schönleber

2018 Emrich-Schönleber Halenberg Riesling trocken Großes Gewächs

Weißwein, 0.75 Liter

Artikelnummer: 0710-2018

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

45,00 €
(60,00 € / 1 Liter)
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Kurzübersicht

Die kleinste Lage Monzingens ist ausschließlich mit Riesling bestockt; mit 5,3 ha ist der Löwenanteil in unserem Besitz. Nach Süden ausgerichtet und mit bis zu 70% Steigung, verlangt der Halenberg, mit seinem steinigen, von blauem Schiefer und Quarzit geprägten Boden, den Reben einiges ab. Zwangsläufig müssen diese im Sommer immer wieder um ihr Wasser kämpfen. Die Trauben bleiben so kleinbeeriger und entwickeln ein ganz besonders feines Aroma. Für das Große Gewächs werden ausschließlich goldgelbe Trauben aus den besten Parzellen verwendet. Der Weinausbau erfolgt zu 100% im großen Eichenholz-Fass. Typisch für den Halenberg ist seine fein strukturierte salzigmineralische Art. Er hat eine wunderbare Mundfülle und Komplexität, zeigt eine intensive Kräuter-Würze und erinnert an reife Grapefruit. Enorme geschmackliche Länge.

Details

Die kleinste Lage Monzingens ist ausschließlich mit Riesling bestockt; mit 5,3 ha ist der Löwenanteil in unserem Besitz. Nach Süden ausgerichtet und mit bis zu 70% Steigung, verlangt der Halenberg, mit seinem steinigen, von blauem Schiefer und Quarzit geprägten Boden, den Reben einiges ab. Zwangsläufig müssen diese im Sommer immer wieder um ihr Wasser kämpfen. Die Trauben bleiben so kleinbeeriger und entwickeln ein ganz besonders feines Aroma. Für das Große Gewächs werden ausschließlich goldgelbe Trauben aus den besten Parzellen verwendet. Der Weinausbau erfolgt zu 100% im großen Eichenholz-Fass. Typisch für den Halenberg ist seine fein strukturierte salzigmineralische Art. Er hat eine wunderbare Mundfülle und Komplexität, zeigt eine intensive Kräuter-Würze und erinnert an reife Grapefruit. Enorme geschmackliche Länge.

Weindetails

Weingut Emrich-Schönleber
Weinanbaugebiet Nahe
Rebsorte Riesling
Jahrgang 2018
Alkoholgehalt in % vol. 13.0
Enthaltene Allergene Sulfite
Lagerbestand 29 Flaschen
Gutsabfüllung Weingut Emrich-Schönleber, Soonwaldstraße 10A, 55569 Monzingen

Back to Top