Weingut Thörle

Bereits seit Generationen sind die Vorfahren des Weinguts Thörles im Weinbau tätig. Seit 2006 haben Christoph und Johannes Thörle das Weingut der Eltern übernommen. Seit dem liegt der Fokus des Schaffens fast ausschließlich auf den klassischen Rebsorten Riesling, Silvaner und den Burgundern. Authentizität ist den Brüdern Thörle sehr wichtig. Der Betrieb wurde komplett umgekrempelt. Durch den Verzicht auf Kunstdünger, die Intensivierung der Handarbeiten in den Weinbergen, die rigorose Reduzierung der Erträge und die Lese per Hand ließ sich die Qualität der Trauben enorm steigern. Die schonende Verarbeitung der hoch aromatisch-reifen Trauben, lange Maischestandzeiten und die Vergärung mit wilden Hefen aus dem Weinberg machen spätestens die Mineralität des nördlichen Rheinhessens schmeckbar. Nachdem viele Jahrzehnte die Gewächse des Rheinhessischen Hügellandes auf den Weinkarten der Welt nicht zu finden waren, hat sich dies nun grundlegend geändert. Das Potential der kalksteinreichen Saulheimer Weinbergslagen wurde wieder entdeckt und bringt Weine hervor, die mittlerweile auf internationalem Parkett herausragende Bewertungen erzielen.

10 Artikel

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

10 Artikel

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge
Filtern nach

Einkaufsoptionen

Preis
Weinsorte
  1. Rotwein (5)
  2. Weißwein (5)
Rebsorte
  1. Cabernet Sauvignon (1)
  2. Chardonnay (1)
  3. Dornfelder (1)
  4. Portugieser (1)
  5. Riesling (2)
  6. Sauvignon Blanc (1)
  7. Spätburgunder (2)
  8. Weissburgunder (3)
Weinanbaugebiet
  1. Rheinhessen (10)
Weingut
  1. Thörle (10)

Persönliche Beratung bei Deutsche Weine

Back to Top